14. Minsterialkongress

"Verwaltung 2030 - auf die Zukunft vorbereitet"

Arbeitsgruppe 1

1a) Mit dem IT-In-vestitionsprogramm - Zukunft gestalten
1b) NeFa - Neueste Technologie für künftige IT der Justiz
1c) Best Practices in der IT- und Prozess-Beratung der Bundesverwaltung
1d) Transparenz als Voraussetzung für Verwaltungssteuerung und Rechenschaft

Arbeitsgruppe 2

2a) Chancen von Web 2.0 und E-Partizipation
2b) Deutschland Online Teil I, Teil II, Teil III
2c) DLZ IT
2d) Optimierung in der öffentlichen Beschaffung - großes Potential in Ländern und
Kommunen

Arbeitsgruppe 3

3a) IT-Fachkräftegewinnungsoffensive des BMI
3b) DE-Mail
3c) Green IT
3d) ERP-Systeme im Rechnungswesen - Quo Vadis?

Arbeitsgruppe 4

4a) E-Government-Strategie
4b) EU-DLR
4c) IT-Sicherheit
4d) Effiziente Organisation und Steuerung von Geschäftsprozessen durch SSC:
Praxislösungen und Erfahrungen aus Wirtschaft und Verwaltung

Arbeitsgruppe 5

5a) Auf Zeiten der Haushaltskonsolidierung vorbereiten
5b) Erste Erfahrungen mit dem 115-Service und Strategie zur Gewinnung weiterer Partner für den D115-Verbund
5c) Neue Chancen und Anwendungsszenarien des elektronischen Personalausweises
5d) Benchmarking, Prognose und Optimierung durch strategischanalytische
Steuerungssysteme

Teilen: