27 Jahre Ministerialkongress - "Auf zum Digitalisierungsfinale!"

Der Kongress bot viele Denkanstöße, aktuelle Praxisbeispiele und insbesondere einen guten Rahmen für den persönlichen Erfahrungsaustausch und das Networking unter Branchenexpertinnen und Experten. 

Für spannende Diskussionen und Erfahrungsaustausche trugen im Plenum u.a. folgende Speaker bei:

  • Ernst Bürger, Abteilungsleiter Digitale Verwaltung, Steuerung OZG, Bundesministerium des Innern
  • Staatssekretärin Ines Fröhlich, Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke, Landes CIO, Nordrhein-Westfalen 
  • Dr. Ilja Nothnagel, Mitglied der Hauptgeschäftsführung, Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK)
  • Christian Pfromm, CDO Hamburg
  • Staatssekretärin Stefanie Pötzsch, Ministerium für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten des Landes Sachsen-Anhalt
  • Staatssekretär Dr. Markus Richter, CIO des Bundes
  • Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg

Link zum Programm 2022.

Highlights des Ministerialkongresses 2022:

  • Hochkarätige Referentinnen und Referenten sowie Key Note Speaker
  • 200 Teilnehmende aus Bund, Ländern und Kommunen
  • Livestream von der Veranstaltung 
  • Die Preisverleihung des 21. Jubiläums des eGovernment-Wettbewerbs: www.egovernment-wettbewerb.de 

Hier finden Sie einige Impressionen des Kongresses. Bitte geben Sie bei der Nutzung das Copyright (©Konstantin Gastmann) an.