• Hochkarätige KeyNotes
  • Interaktive Breakout Sessions
  • 150 Teilnehmer:innen Corona konform; sonst 200
  • Gelegenheit zum Netzwerken

Aufbruch Verwaltung - Segel setzen und Zukunft verwalten

Das Kongressdatum 29. September fällt in eine Zeit, in der in vielerlei Hinsicht Aufbruchsstimmung herrscht, v.a.: Eine neue Regierung bildet sich. Der Ministerialkongress legt den Fokus auf den „Aufbruch Verwaltung – New Government“.

Wer kann am Kongress teilnehmen?

Der Kongress richtet sich insbesondere an Entscheidungsträger und Gestalterinnen und Gestalter in der öffentlichen Verwaltung. Sie möchten teilnehmen, haben aber bisher keine Einladung erhalten? Melden Sie sich bitte beim Kongressbüro.

Wann kann man sich anmelden?

Anmeldungen über diese Seite sind seit August möglich. Das Programm wird laufend aktualisiert.

25. Ministerialkongress 2020 | Event Rückblick

Der Ministerialkongress vereint eine gelungene Mischung aus aktuellen Themen,
kompetente Referenten und ausreichend Zeit für Networking.

Regelmäßiger Teilnehmer

Am Besten gefallen hat mir die Praxisnähe, sowie die Kürze und Prägnanz in den Workshops.

Teilnehmer

Am Ministerialkongress schätze ich besonders die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken.

Teilnehmerin

Partner 2021

Anmeldung